BineOmi

Club
  • Gesamte Inhalte

    5.880
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    9

1 User folgt diesem Benutzer

Über BineOmi

  • Rang
    Big Boss

Letzte Besucher des Profils

1.136 Profilaufrufe
  1. Schade, dass ich hier keine Antwort bekomme?
  2. Oh Moni, das sind ja wunderschöne Farben .... was für ein Garn ist das? Na eigentlich sieht das aus, als ob da 2 versch. Farben verwendet werden, eins mit Verlauf und eins fast uni. Gefallen mir sehr gut! Auch diese re/li-Optik mag ich gerne. Die Anordnung gefällt mir nicht wirklich, die Übergänge und Ränder machen das schöne Maschenbild kaputt. ....bitte nicht böse sein, aber ich mag nicht flunkern. Sicher gefällt es Dir und das ist ja das Wichtigste!
  3. und wie wird das Ganze miteinander verknüpft???
  4. Danke für Eure Antworten ... Im Wollgeschäft habe ich mir sagen lassen, dass der Zauberball keinen Rapport hat. Deshalb habe ich ja auch ein bisschen gezrickst. Aber ich finde auch das rote Paar aus Rosalies Wolle am schönsten! Ich habe gerade wieder einen Zauberball auf den Nadeln. Flieder-pink. Superschöne Denice-Töne. Aber den 2.Socken habe ich schon 3x neu angesetzt und dabei bin ich noch nicht mal an der Ferse.
  5. Billiggarn .... aber Superqualität, ganz gleichmäßiger Farbverlauf und dann noch Pastelltöne (die hier bräunlich erscheinenden Ringel sind in echt alles Grautöne!) Denice mag zur Zeit Pastelliges und als sie das Foto auf WA von mir bekommenen hat kam als Antwort zurück: "coole Töne!" und lauter hochschlagebnde Herzchensnileys, Nas, da ist doch die Frage schon geklärt, wo dieses Paar landet!
  6. Ich auch .... ... Aber mir zeigt sich nicht alles. Oft nicht mal die von mir selbst erstellten themen.
  7. Danke, für Euren Kommentar! Das Wort "schmutzig" finde ich treffend. Und genauso empfinde ich das auch. Ist irgendwie schade um die schönen Lila- und Türkiestöne. Aber Andrea, die war heute hier, ist begeistert. ... Ich bin froh, dass das Paarauch geliebt wird!!!
  8. Rosali, danke für Dein Lob. Beim 2.Paar kann man mal sehen, wie unterschiedlich doch der Geschmack ist. Ich find sie wirklich scheußlich!
  9. Diesen Beitrag sehe ich auch erst heute .... weil ich gezielt nach Moni gesucht habe. Irgendwie mag das Forum (nicht Ihr!!!)mich nicht. Aber besser spät, als nie .... Moni, sehr gut gelungen. Beides, die Schnecke und das Top!
  10. Menno, weshalb tauchen automatisch meine selbst erstellten Themen nicht auf, nur wenn ich nach ihnen suche!!! Das ist der Grund, weshalb ich der Andrea und der Jutta noch nicht geantwortet habe. Also Andrea, nicht "zur Not" will ich den Einsatz häkeln, sonder ich will ihn ja gerne gleich mit den Stulpen haben .... wie auf dem Bild. Und ja, es gibt da auch kleinere Events oder Themenfeiern, wo sie ihre Kostüme nochmal trägt. Letzes Wochenede war sie ja zum Geburtstag ihrer Mama (die hat mit ihre Freundin gemeinsam den 80. gefeiert) hier. Aber das Kostüm hatte sie vergessen. Die will es im August mitbringen, da bleibt sie für mehrere Wochen hier.. Ja Andrea, sie ist noch immer begeistert und lerneifrig. Natürlich freut sie sich auch mal wieder zu Hause zu sein. Andrea war in ihrem Urlaub ein paar Tage da ... da hat sie sich natürlich dolle gefreut. Sie hat der Andrea zum Geburtstag eine Karte gestaltet und was da drin stand, da kamen einem die Tränen ... ganz lieb. Ich habe in den letzten Wochen grad mal wieder 2 Paar Mojos geschafft. Das erste Paar ... da schlägt mein Herz höher. Das Garn .... einen Zauberball .... hat mir die Rosalie zum Geburtstag geschenkt. Abgesehen von der tollen Farbe, es hat auch eine Superqualität. Und, wie ich schon einmal erwähnt hatte, ich mag doch neuerdings bei so langen Farbverläufen die paarigen Socken so gerne. Das ist mir auch ganz gut gelungen, allerdings musste ich nachhelfen. Die Farben sind in echt viiiiiel strahlender !!!! Das zweite Paar finde ich vom Farbton her eine Katastropfe und auch die Qualität des Garnes .... gaaaanz schlimm. Nur gut, daß ich nicht, wie ich eigentlich vor hatte, der Rosalie das 2.Knäuel geschenkt hatte ....das wäre mir total peinlich gewesen, wenn ich es dann beim Verstricken gemerkt hätte. Das Ergebnis gefällt aber meiner Andrea ... sie meint, die würden bestimmt gut in ihre Sockenschublade passen!
  11. ...oh, da kann ich Dir gar nicht helfen. ich habe keine Ahnung, wie man töpfert. Das Einzige, wo ich der Andrea beipflichten muss ist, dass die Kinder ein schnelles Ergebnis haben sollten. Ich kenn kaum Kinder, die noch Ausdauer haben. Die Tochter einer Freundin war mit zum 60. Geburtstag meines Mannes, damals war sie so um die 8 Jahre alt. Sie war lange Zeit in einem Töpferzirkel und hatte auch viele Ideen und auch Ausdauer. Hat meinem Uwe damals 3 kleine Figürchen geschenkt. Die simnd soo süß, daß sie noch immer ihren Platz bei uns haben. Die Figuren sind kleiner als ein Tischtennisball. Leider liegt der Kopf der Schlange hinter der >Figur, die ist beim Putzen mal runtergefallen. ...Sicher kann man den ankleben, aber bisher war dafür noch keine Zeit. Die Christin hat da ganz viele schöne Dinge produziert, aber sie war darin sicher auch sehr geübt. Kannst ja mal berichten, wie das so gelaufen ist.
  12. ....ich muß mich nicht inspirieren lassen. Wer mich kennt weiß, ich bin da stockkonservativ. Habe wenig Lust auf Neues. Und ins Ausland fahren deshalb, schon gar nicht. Inspirieren tun mich oft Bilder im Netz.... entweder ich kanns nachmachen, einfach so abschauen, oder ich lass es.
  13. Hallo Heidi, Du bist neu hier? Dann sei mal herzlich gegrüßt!
  14. Lieb von Euch .... aber das ist mir ein Dorn im Auge. Wenn der Netzstoff beim Färben das Schwarz richtig angenommen hätte, würde ich es lassen, aber so kommt ein neuer Einsatz rein, das ist doch nicht viel Arbeit.
  15. Nein Moni..... Auf dem Bild ist das das gleiche Material, wie die Stulpen. Die Stulpen wollte Denise kaufen, fand aber dann nix Passendes und so habe ich die auf den letzten Drücker gehäkelt. Den Einsatz konnte ich nicht mehr ändern, denn das Cosplay befand sich schon in Düsseldorf. ICH will das unbedingt ändern!!!!